Feuer, Rauch und Asche: Die Sprache des Kochens im Spiegel der Sprache der Chemie

Viel präziser als unsere Alltagssprache kann die Sprache der Chemie beschreiben, was genau beim Kochen passiert. Elementare, aber gastronomisch relevante Kochprozeduren werden live gezeigt und mithilfe der Sprache der Chemie enthüllt. Es sprachen und kochten: Sternekoch Andreas Rieger und die Chemiker Matthias Drieß und Thomas Vilgis. In Kooperation mit der Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh).
 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Zur Fotogalerie

Das Video finden Sie in Kürze hier.

Suche

Kontakt

Dr. Constanze Fröhlich

Initiative Jahresthema
wissenschaftliche Koordination

Tel: +49 (0)30 20370 586


constanze.froehlich@bbaw.de

Jägerstraße 22-23
10117 Berlin